FC Überlingen veranstaltet erstmalig das Knauer-Bedachungen-Vorbereitungsturnier bereits ab Mittwoch, 26. Juli...

Der Oberligist FV Ravensburg, der württembergische Landesligist TSV Berg und die südbadischen Landesligisten SC Pfullendorf und FC 09 Überlingen spielen um den Turniersieg beim erstmals vom FC Überlingen ausgetragenen Knauer-Bedachungen-Vorbereitungsturnier. Turnierfavorit ist sicher Oberligist FV Ravensburg der mit dem ambitionierten Saisonziel "ein Platz unter den ersten Fünf" in die kommende Oberligasaison startet. Das sich das Team von Trainer Wolfram Eitel in erstaunlicher Frühform befindet, hat es bei seinen überzeugenden Auftritten beim Fritz-Guth in Rielasingen und beim Markdorf Cup unter Beweis gestellt. Wiederaufstieg sind das Saisonziel bei den beiden Verbandsligaabsteigern TSV Berg und SC Pfullendorf. Auch bei diesen beiden Teams lassen die personellen Verpflichtungen für die neue Saison und die bisherigen Ergebnisse in den Vorbereitungsspielen darauf schließen, dass sie als Favoriten in die kommende Landesligarunden gehen. Während die drei Turniergäste mit durchaus ambitionierten Zielen in die Saison starten, heißt Klassenerhalt die Devise beim Gastgeber und Landesligaaufsteiger FC 09 Überlingen. Insgesamt verspricht das Teilnehmerfeld eine Woche vor dem Start für alle 4 Mannschaften in die Saison 2017/18 interessanten Fußball. Aufgrund der am Wochenende 29./30.07 angesetzten 1. Hauptrunde des Südbadischen Vereinspokals findet das erste Turnierspiel zwischen dem FC Überlingen und dem SC Pfullendorf bereits am Mittwoch, 26. Juli statt.

Spielplan des Knauer-Bedachungen-Vorbereitungsturnier im Stadtwerk am See-Stadion in Überlingen:

Mittwoch, 26. Juli 19.00 Uhr SC Pfullendorf - FC 09 Überlingen
Samstag, 29. Juli 15.00 Uhr FV Ravensburg - TSV Berg
Sonntag, 30. Juli 15.30 Uhr Spiel um Platz 3
17.30 Uhr Endspiel